Qualitätsmanagement der Tagesklinik Am Brand

Qualitätsmanagement

Wir schauen genau hin

Qualitätsmanagement ist ein Aufwand, den die Tagesklinik Am Brand gerne betreibt. Es ist der Garant für Sicherheit und permanente Verbesserungsprozesse.

In 2006 wurde die Tagesklinik erstmalig zertifiziert. Seitdem werden jährlich Überwachungsaudits durchgeführt. Im Oktober 2012 bestätigte der TÜV Süd erneut, dass das Qualitätsmanagement die strengen Forderungen der ISO 9001:2008 erfüllt. Durch den externen Dienstleister medicaltex kann jeder unserer Patienten an einer anonymen Befragung teilnehmen. Diese Ergebnisse und viele weitere Qualitätskriterien fließen in unsere Qualitätsberichte.

Wichtig für Patienten und Ärzte

Die heute geltenden Anforderungen nach dem Krankenhaushygienegesetz erfüllt die Tagesklinik schon seit 2009. Studien belegen, dass ein niedrigeres Infektionsrisiko besteht als in Krankenhäusern.